Total Wild!

15. Oktober bis 10. November 2018

Unser Küchenchef Karsten hat sich tolle Gerichte einfallen lassen vom Gulasch über den Holzofen-XL-Burger „Total Wild!“ mit Rot-Cole-Slaw bis hin zum Wildschweinschnitzel! Für jeden Wild-Fan ist etwas dabei.

Total Wild!

Wildkraftbrühe
mit Portwein und Kräuterpfannkuchenstreifen
  4.50
Kürbiscremesuppe 
mit Kürbiskernöl
  4.50
Sauerbraten vom Damhirsch
mit Rahmsoße, Cranberries, Rotkohl, Kartoffelklößen und Preiselbeeren
   17.80
Wildschweinbraten
mit Wacholderrahmsoße, Apfelrotkohl und Kartoffelklößen oder unseren Spätzle
   15.90
Hirschedelgulasch
in Wacholderrahmsoße mit Preiselbeeren, Apfelrotkohl und hausgemachten Spätzle
   14.80
Rotkohlroulade
mit Wildhackbrät gefüllt, dazu unsere hausgemachten Spätzle und Preiselbeeren
   14.80
Schnitzel vom Wildschweinrücken
in Kräuterpanade mit Waldpilzsoße, Rosenkohl und Mandelbällchen

  16.50
damwildwolf15    
 Es soll sich dabei um einen Fleischwolf gehandelt haben:

Holzofen-XL-Burger „Total wild!“
Unser Holzofen-XL-Brioche-Brötchen mit Wildburger, Rot-Cole-Slaw,
Preiselbeer-BBQ-Soße und Knusper-Speck, dazu gibt’s Pommes frites von der Süßkartoffel
   13.50
Karstens Bratapfel-Tiramisu
mit Calvados
   5.90

 

Jetzt am Hahn!

Sauensieker Landbier

Ein Pils mit einem hopfenfrischen Aroma, daß tatsächlich nach etwas schmeckt.

Stammwürze: 11,8 % | 4,9 % vol. | Pilsener Malz | Hopfen: Magnum und Tettnanger

 

Sauensieker Keiler

Unser untergäriges Dunkelbier, benannt nach dem Sauensieker Wappentier.

Stammwürze: 12,1 % | 4,9 % vol. | Münchener Malz, Pilsener Malz, Karamell- und Röstmalz | Hopfen: Magnum

 

Sauensieker Weizen

Weizen aus Norddeutschland? Klar, im Norden ist schon Weizen gebraut worden, da haben die im Süden noch Flußwasser getrunken.

Stammwürze: 13,9 % | 5,9 % vol. | Weizenmalz, Pilsener Malz, Münchener Malz und Karamellmalz | Hopfen: Tettnanger

…und zum Mitnehmen in der 0,5 l-Bügelverschluß-Flasche

 

 

Jeden Mittwoch:

Steak-Tag

Jeden Mittwoch ein anderes Steak, z. B. Dry Aged Steak aus der Region, Huftsteak vom Angus-Rind oder Rumpsteak von der Pommern-Färse mit frisch zubereiteten Beilagen! 

 

Steak-Tag Deluxe

Tag der deutschen Einheit
3. Oktober 2018 | 17.00 Uhr

Reformationstag
31. Oktober 2018 | 17.00 Uhr

Unseren Steak-Mittwoch gibt es zur Feier des Tages mit einer Spezial-Steak- und Feiertagskarte!

 

 

Rippe satt

Jeden Freitag

Gegrillt und vorher mit unserem Landbier mariniert und mit Honig glasiert! Dazu Knobi- und Salsa-Dip und unser Treberbrot

Tischreservierung macht Sinn!

 

Achtung!

Freitag, 28. September | 18.00 Uhr

Klindworths Freitags-Rippen-Spezial

Unsere legendären Freitags-Rippen kommen heute mal direkt aus dem Smoker!

Nur 16,80 € inklusive ein paar Extras vom Büfett!
Natürlich satt wie immer!

Jeden Montag – Burger-Spezial

Jede Woche ein anderer Spezial-Burger zum Spezial-Preis mit der passenden Bier-Empfehlung!

Montag, 6. August 2018

Unser Holzofen-Brioche-Brötchen mit leckerem Schweinefleisch, Parmesan, Mozzarella, karamellisiertem Speck, Basilikum-Aioli, Rucola und Rotwein-Balsamico-Zwiebeln, dazu ordnunxgemäße Pommes frites

Wir empfehlen für 2.00 € (nur zusammen mit dem Montags-Burger, Normalpreis 4.00 €) heute 0,5 l:

Sauensieker Weizen
Weizen aus Norddeutschland? Klar, im Norden ist schon Weizen gebraut worden, da haben die im Süden noch Flußwasser getrunken.
Stammwürze: 13,9% | 5,9 % vol. | Weizenmalz, Pilsener Malz, Münchener Malz und Karamellmalz | Hopfen: Tettnanger

 

 

Jeden Dienstag!

 

Hausmannskost

Wöchentlich wechselnd ein Gericht wie bei Oma zu Hause: Eintöpfe, Kohlrouladen, Braten, gefüllte Paprikaschoten und vieles andere mehr!

Dienstag, 7. August 2018

Birnen, Bohnen und Speck
(wahlweise auch mit Kassler)

Speisekarte

SchniXXL

Jeden Donnerstag!

Ein über den Tellerrand lappendes Schnitzel nach Wiener Art. Bei uns noch mit feinstem Butterschmalz gebraten. Dazu

  • unsere Braustange (Treberbrot)
  • Bratkartoffeln oder
  • Pommes frites oder
  • Grünzeug oder
  • alles zusammen.

Ohne Soße kein Vergnügen!

Zum Donnerstags-Schnitzel-XXL gibt es eine von 5 leckeren Soßen! Wähle Deine Lieblingssoße:

  • Arrabbiata-Soße (scharf!) oder
  • Gorgonzolasoße oder
  • Pfefferrahmsoße oder
  • Jägersoße oder
  • Zigeuenersoße

Die Gänse fliegen wieder tief!

11. November bis 23. Dezember 2018

Die leckersten Gänse- und Entengerichte für Euch!

Und natürlich wieder….

Der Gänsetisch auf Vorbestellung!

 

Eine frisch gebratene Gans für 4 “Klassisch”
gefüllt mit Äpfeln, Rosinen und Mandeln, dazu Rotkohl, Kartoffelklöße und Salzkartoffeln

oder

“Golden Goose” gefüllt mit Birnen und Walnüssen
und mit Honig glasiert, dazu Apfelrotkohl, Rosenkohl und Kartoffelklöße jeweils inkl. einem Liter Sauensieker Landbier oder einer Flasche Rotwein

Bitte reserviert rechtzeitig Euren Tisch!

 

Unsere Gänse kommen vom Gefügelhof Hemme in Rhade. Artgerechte Weidehaltung garantiert hervorragende Qualität.

Klindworths Sonntagsbraten

Ab sofort gibt es den frischesten aller Braten direkt aus unserem Ofen immer am Sonntagmittag*!

Wer weiß, wie so ein Braten schmeckt, hat unsere Nummer schon fast gewählt und wer es noch nicht weiß, der sollte unbedingt vorbeikommen und probieren!

Als Menü, als Tellergericht oder, wie Martha Klindworth es am liebsten hatte, mit einem kleinen Bier dabei.

Aber nur solange der Vorrat reicht, nur sonntags und nur mittags!

*außer an Feiertagen